Einfache & leckere Keto-vegane Müsli-Kekse

Keto (Vegan) Müsli-kekse

Zuckerfrei, Getreidefrei, Glutenfrei, Milchfrei, Ohne Ei, Low Carb High Fat, Keto
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Portionen 12 Kekse

Equipment

  • Küchenmaschine
  • Küchenwaage oder Messbecher

Zutaten
  

  • 135 g Nüsse nach Wahl 1 Tasse
  • 100 g Erythrit 1/2 Tasse
  • 45 g Kokosöl 3 Esslöffel
  • 60 ml Wasser 1/4 Tasse
  • 45 g Kokosraspel 1/2 Tasse
  • 40 g Kürbiskerne 1/4 Tasse
  • 40 g Sonnenblumenkerne 1/4 Tasse
  • 20 g Chiasamen 2 Esslöffel oder 1/8 Tasse
  • 5 ml Vanilleextrakt 1 teelöffel
  • 2 g Salz 1/4 teelöffel

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 160◦C/320◦F vorheizen.
  • Geben Sie alle Zutaten in eine Mühle oder Küchenmaschine.
  • Mahlen Sie etwa eine Minute, bis alle Zutaten zusammenkommen.
  • Prüfen Sie, ob kein ungemischter Teil vorhanden ist.
  • Auf ein Backblech ein Backpapier legen.
  • Den Teig zu 12 flachen Kugeln formen.
  • Glätten Sie die Oberfläche, je dünner, desto schneller backt sie!
  • Backen Sie für 15-20 Minuten bis sie goldbraun sind.
  • Lassen Sie es vollständig abkühlen.
  • Guten Appetit!

Video

Notizen

🔶Wo findet man die Zutaten:
Ungesüßter Vanilleextrakt
Kokosmilch
Kokosöl
Inulin 
Erythrit
Ungesüßte Zartbitterschokolade
Süßlupinenmehl
Flohsamenschale
Chiasamen
🔶Die Utensilien:
Kompakt-Küchenmaschine
Backmatte
Teigroller
Messbecher und Messlöffel Set
Küchenwaage
🔶Makronährstoffe pro Keks (1/12)
Kohlenhydrate: 2,2g
Protein: 4,8g
Fette: 16,3g
Kalorien: 178kcal

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating